Bitcoin wieder unter 10000 Dollar

bitcoin-chart-16-07-2019


Wer gedacht hat der Bitcoin Kurs kenne jetzt nur noch eine Richtung, nämlich die nach oben der wurde wieder einmal eines besseren belehrt.
Nachdem es bereits Mitte Juni so aussah als würde es keinen halt mehr nach oben gehen in der Spitze bis kurz vor 14000 Dollar kam es wie erwartet zu den Korrekturen. In den letzen Tagen ging es dann über die Marken 12000 Dollar 11000 Dollar und 10000 Dollar immer mit kurzen 500 Dollar Zwischenstopps bis auf ca. 10500 Dollar
Gesten genau um 18 Uhr MESZ gab es einen kräftigen Rücksetzer.
Innerhalb weniger Minuten ging der Kurs von ca 10500 auf kurz über 9000 Dollar.

bitcoin-chart-16-07-2019

Nach diesem straken Rücksetzter verharrt der Bitcoin Kurs bei um die 9500 Dollar.

Der Bitcoin Kurs bewegt sich somit in der Spanne zwischen 13000 und 9500 Dollar.

Das Sentiment ist wohl für viele Bitcoin Trader und Hodler erstmal wider ein wenig bärisch und beängstigend.

Die sogenannten Fachleute und Fachmedien sehen diesen Rücksetzer in der starken, mit Drohgebärden untermalten Kritik der US Regierung an den geplanten Facebook Coin Libra.

Hier spielt wahrscheinlich auch die Ungewissheit eine Rolle ob die Regierungen nicht sogar irgendwann mal ein totales Verbot oder zumindest eine totale Kontrolle der Kryptowährungs Handlesplattformen durchsetzten.

Dies natürlich alles zum Schutze der Länder gegen illegale Transaktionen im Bereich Geldwäsche und Handel mit illegalen Waren und Dienstleistungen.

Ich selber bin Ende 2017 zu damals Höchstpreisen in Kyptos eingestiegen und habe den Krpytowinter bis Frühling 2019 dazu genutzt immer mal wieder für freies Geld bei Bitcoin nachzukaufen.

An dieser Stelle dann nochmal mein eindringlicher Rat. Investiert nur Geld das ihr auch verkraften könnt komplett zu verlieren.

Die Frage aller Fragen im Moment ist allerdings die, “Kommt es zu einem Pump bis nach 13000 oder ein weiterer Dump in Richtung 7000 ”

Grüße Lothar

1 Kommentar

  1. Ach, du bist schon erstmalig Ende 2017 in die Coins. War mir gar nicht bewusst.

    “Gesten genau um 18 Uhr MESZ gab es einen kräftigen Rücksetzer.”

    In meinem Blog wird so etwas als Blitzkrieg bezeichnet. st vermutlich keine politisch korrekte Bezeichnung, aber dann ist es erst recht richtig.

    Langsam könnte auch mal wieder die alte Leier mit zu weit weg vom gleitenden Durchschnitten greifen. Somit könnte es einen Pump geben. Ob der 13.000 USD erreicht glaube ich allerdings nicht. Aber was weiß ich. Vielleicht habe dann einige wieder Angst etwas zu verpassen.

    Gruß

    Rainer

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*